Auch dieses Jahr gehört der Judo-Club Sihltal zu denjenigen Clubs, die im Zürcher U15-Kantonalkader eine "Finisher"-Judoka stellen.

Olivia Bott, zum dritten mal im Kader mit dabei, hatte dieses Jahr mit verschiedenen Verletzungen zu kämpfen und konnte deshalb nicht an allen Anlässen des Kaders teil nehmen. Somit konnte sie auch nicht an ihre Top 10-Resultate der letzten beiden Jahre anknüpfen und musste anderen Kids den Vorrang lassen. Sie schloss in der goldenen Mitte ab und wurde 19. von insgesamt 39 rangierten Judokas. Aber sie hat ja noch zwei weitere Jahre vor sich, in denen sie sich für das U15-Kantonalkader qualifizieren und erfolgreich teilnehmen kann. Für das kommende Jahr wünschen wir ihr an dieser Stelle jetzt erst einmal gute Gesundheit und viel Glück.

Übrigens, der Qualifikationstag für das ZJV U15 Kader 2019 ist am 26. Januar 2019. Interessiert? Dann meldet euch bei Nicole Bischof.

 

ZJV U15 Kader Abschlussbericht 2018

 

   
© webmaster'at'judoclubsihltal.ch