Dieses Jahr war für den Judo-Club Sihltal JCS, was das U15-Kantonalkader anbelangt, ein ganz spezielles Jahr, denn...

Aber der Reihe nach: Im Januar 2017 hatten sich zwei JCS-Girls für das U15-Kantonalkader qualifiziert. Fortan nahmen die beiden fleissig an allen Anlässen des Kaders teil, kämpften an vielen Judoturnieren (mit Nicole Leuzinger als Coach) erfolgreich mit und waren in diversen Judo-Trainingslagern anzutreffen. Kurz - sie gaben alles und wurden nun dafür belohnt, und der JCS mit ihnen, denn sie erreichten im jährlichen Kantonalkader-Ranking nicht nur die Top 10, sondern sogar die Plätze 1 und 2!

Olivia Bott, zum zweiten Mal im Kader mit dabei und somit immer noch ein junges Mitglied des Kaders, erreichte bereits letztes Jahr mit dem 7. Platz die Top 10. Dieses Jahr nahm sie nicht nur an allen Anlässen des Kaders teil, sondern sie erkämpfte sich an vielen Turnieren den 1. Platz, teilweise sogar Gold in den Kategorien U13 und U15. Dieser Einsatz wurde heute mit dem hervorragenden 2. Platz belohnt. Nur eine stand ihr dieses Mal noch "vor der Aussicht"...

Sarina Buffet: Zum fünften Mal (von fünf möglichen) im Kader mit dabei, gehört sie zum ältesten und somit erfahrensten Jahrgang der Truppe. Sie schaffte es jedes Jahr in die Top 10, nun jedoch schon zum dritten Mal hintereinander auf den 1. Platz. Ihr erfolgreiches letztes U15-Jahr krönte sie vor einer Woche sogar noch mit einem U18-Vize-Schweizermeistertitel. Somit kann sie nächstes Jahr gut vorbereitet den Schritt in die Kategorie U18 wagen.

Der JCS dankt seinen "Golden-Girls" zu diesem 40-Jahr-Jubiläums-Geschenk, gratuliert ganz herzlich zum Spitzenresultat und wünscht den beiden für den weiteren Judo-Weg alles Gute und viel Erfolg!

 

ZJV U15 Kader Abschlussbericht 2017 

zu den Bildern

 

 

                                                             

   
© webmaster'at'judoclubsihltal.ch