Olivia Bott ist seit gestern mit dem Regionalen Leistungszentrum Zürich in Holland unterwegs, wo die ganze RLZ-Truppe heute an der ODJK Open Drentse Kampioenschap 2019 in Emmen (NED) gekämpft hat. Dabei nahmen in Olivias Kategorie (U15 -57 kg) 13 Mädchen (2 x Jg. 2007, 6 x Jg. 2006 und 5 x Jg. 2005) teil. Olivia ging bei all ihren vier Kämpfen als Siegerin von der Matte und konnte sich dadurch Gold umhängen lassen. Herzliche Gratulation!

 

 2019 JCS Olivia Bott in Emmen 1

   
© webmaster'at'judoclubsihltal.ch